Anki Overdrive - Rennbahn 2.0

 

Schon gehört? Es gibt jetzt ein Rennspiel, das virtuelle Steuerung (vom mobilen Endgerät), eine physische Rennstrecke und künstliche Intelligenz in einem Spiel vereint. Das Rennspiel der Zukunft schon heute zu haben. Sein Name: Anki Overdrive. Eine absolute Neuheit und einfach sensationell. Es ist zu erwarten, dass Anki Overdrive Deutschland weiter im Sturm erobert.

 


1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Starter-Kit-Schießerei.jpg

 


Wir sind kürzlich auf dieses extrem pfiffige und futuristische Rennspiel gestoßen. Gegen dieses hochmoderne Game hat die alte Autorennbahn vom Dachboden nicht den Hauch einer Chance. Das wäre wie die USS Enterprise versus Eselreiten. Doch was ist das für ein Spiel, das Smartphone & Realität vernetzt? Wir haben das Rennspiel quasi auf Kühler und Getriebe getestet und möchten die verschiedenen Anki Autos und andere nützliche Erweiterungen für das innovative Rennspiel hier einmal genauer vorstellen.



Anki Overdrive im Test


Was ist Anki Overdrive eigentlich? Von der herkömmlichen Autorennbahn ist dieses futuristische Rennspiel jedenfalls so weit entfernt wie ein Beduine vom Nordpol. Die Anki Supercars sind kleine Roboter mit ganz individuellem Charakter und eigenen, schlagkräftigen Waffensystemen. Die Rennbahn selbst besteht aus einem flexiblen Material und erlaubt es den stark bewaffneten Boliden mit High Speed über die Strecke zu fliegen.


Statt eines einfachen Drückers aus billigem Plastik, werden die Hochgeschwindigkeits-Kampfmaschinen mittels Anki Overdrive App via Smartphone gesteuert. Dies erlaubt es den Anki-Piloten in einer Kampagne gegen 25 verschiedene Elite Commander anzutreten, mit Freunden und Familie zu kooperieren, oder sich mit ihnen im Rennen zu messen. Zahlreiche Erweiterungen und zusätzliche Supercars machen Anki Overdrive zu einem futuristischen Rennvergnügen, das wahrhaft süchtig macht.

 


 

Viele schnelle Anki Fahrzeuge mit gefährlichen Waffen, sowie jede Menge Erweiterungen und Zubehör lassen das Wohnzimmer vor Action platzen. Wir wollen uns Anki Overdrive, die Fahrzeuge und anderen Zusatzelemente einmal genauer ansehen. Und hier eine umfassende Übersicht der erhältlichen Anki Produkte zur Verfügung stellen.


 


 

3... 2... 1... Los geht's

Das Anki Overdrive Starter Kit

1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Starter-Kit-Test.jpg

Die Basis dieses futuristischen Rennspiels ist in jedem Falle immer das Anki Overdrive Starter Kit. Es bildet das Fundament für das Spiel selbst und alle Erweiterungen. Neben der App ist das Anki Overdrive Starter Kit das Einzige, was man zum Spielen wirklich zwingend benötigt. Dafür bietet es mit zehn enthaltenen Streckenelementen die Möglichkeit, bis zu acht verschiedene Arenen zu konstruieren. Diese können mit den Erweiterungen anschließend beliebig ausgebaut werden. Allein durch eine Erweiterung wie das Corner Kit lässt sich die Zahl der Anki Overdrive Strecken auf bis zu zwanzig steigern.

1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Starter-Kit-Strecken.jpg


Anki Overdrive Starter Kit

Was ist drin?

 

Und auch zwei durchaus passable Supercars sind bereits im Starter Kit enthalten. Die Anki Overdrive Autos sind übrigens (im wahrsten Sinne des Wortes) kleine Roboter. Die beiden Boliden "SKULL" und "GROUNDSHOCK" sind exklusiv und ausschließlich über Starter Kit erhältlich und können nicht separat erworben werden

Der "SKULL" ist ein klein wenig langsamer als sein Kontrahent "GROUNDSHOCK", fegt aber dafür in Sachen Firepower mit ChainGun oder Plasma Kanone alles von der Strecke. Im Gegensatz zu anderen Erweiterungsfahrzeugen wie etwa "BIG BANG" ist "SKULL" übrigens aber immer noch verdammt schnell. Sein Kontrahent "GROUNDSHOCK" hat einen EMP (Elektromagnetischer Puls) an Board und verfügt über einiges an Spezial-Features. Insgesamt sind sich diese beiden bewaffneten Rennautos also mehr als ebenbürtig.

1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-App.jpgFür acht verschiedene Arenen, zwei ausgeklügelte Roboter-Cars und Stunde, Tage und Wochen voller Rennspaß zahlt man derzeit gerade einmal 159,00 € - Die Action lässt sich über die erhältlichen Anki Overdrive Erweiterungen und zusätzliche Supercars aber sogar noch ganz erheblich steigern. Alles in allem fällt bei Anki Overdrive (insgesamt) vor allem die hohe Qualität und das angemessene Preis-/Leistungsverhältnis immer wieder angenehm auf.

Hier gibt es nähere Informationen zum Anki Overdrive Starter Kit und hier geht's dann direkt weiter zur Produktseite >>>

 


 

Die Anki Overdrive Autos

 

Neben den beiden Anki Overdrive Autos im Starter Kit sind mittlerweile noch einige andere Supercars auf dem Markt. Und selbst Supertrucks wurden mittlerweile in der Anki-Schmiede konzipiert. Es ist also garantiert, dass Anki auch in Zukunft niemals langweilig wird. Wobei das bei diesem Spiel sowieso nicht das Problem werden sollte. Jedes Auto hat seine Vor- und Nachteile. Seinen einzigartigen Charakter. Und seine eigenen, ganz speziellen Waffensysteme. Im Laufe des Spiels kann der Pilot sich entsprechende Updates für die Funktion der Waffensysteme freischalten.

Nachfolgend eine kleine Übersicht der Anki Overdrive Fahrzeuge:


1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Starter-Kit-Autos.jpg

Bereits im Starter Kit enthalten sind die beiden Boliden "SKULL" und "GROUNDSHOCK". Beide sind in puncto Geschwindigkeit weit vorne mit dabei. Dabei sind die Speed Skills von "GROUNDSHOCK" wirklich atemberaubend. Seine Gegner legt er (wie der Name vermuten lässt) mit einer mächtigen EMP-Schockwelle lahm. Aber auch "SKULL" kann mithalten. Dieses leichte Anki Overdrive Fahrzeug ist nicht nur schnell. Kommt man "SKULL" zu nahe, so speit dieser Fontänen aus glühendem Plasma auf seine Gegner. Beide Supercars sind als Gegner jedenfalls sehr unangenehme Zeitgenossen. "SKULL" und "GROUNDSHOCK" sind exklusiv über das Anki Overdrive Starter Kit erhältlich. Hier gibt's weitere Infos rund um die beiden Inklusiv-Kampfmaschinen und andere Anki Supercars >>>



1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Fahrzeuge-NUKE-Daten.jpg

 

Ein weiteres, fieses Anki Overdrive Auto im Anki-Versum hört auf die treffende Bezeichnung "NUKE". Hier ist (wie so oft bei Anki) der Name Programm. Das Supercar "NUKE" verfügt über einen äußerst instabilen, radioaktiven Kern. Und dieser kann auch für die Gegner extrem unangenehm werden. Mit seinem "DECIMATOR" schwächt er gegnerische Fahrzeuge durch kontinuierliche, nukleare Nadelstiche. Hat "NUKE" sie sturmreif geschossen, schießt er eine Wolke geladener Teilchen auf seine Kontrahenten und macht sie zu "Walking Ghosts". Viel Zerstörung auf einmal verbreitet auch die "FUEL BOMB". Das Anki Overdrive Fahrzeug attackiert die Gegner so mittels hochexplosiver Benzinbomben. Alle Infos zum Anki Supercar NUKE gibt es hier. Und hier geht es direkt weiter zur Produktseite >>>



1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Fahrzeuge-BIG-BANG-Daten.jpg

 

Im Anki Overdrive Kosmos ist "BIG BANG" der flotte Panzer. Wegen der starken Panzerung und seiner mächtigen Bewaffnung ist "BIG BANG" etwas langsamer als seine Kontrahenten. Das gleicht er wieder aus, indem er mit seinen mächtigen Waffen alles plättet, was ihm in die Quere kommt. So erzeugt dieses Anki Auto extrem starke Schockwellen. Der integrierte "POWER STOMP" löst künstliche Erdbeben aus und lässt alles in der weiteren Umgebung erzittern. Ebenfalls sehr nützlich ist die "BF-27". Die Waffe befindet sich bei diesem Anki Supercar am Heck und kann Gegner in seinem extrem weiten Schussfeld herrlich bearbeiten. Weitere Details zum Anki Overdrive Fahrzeug BIG BANG gibt es hier. Und hier geht's dann gleich weiter zum Produkt >>>



1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Auto-Thermo-Daten.jpg

 

Ein Anki Overdrive Auto, bei dem der Name ebenfalls Programm ist: Das (im wahrsten Sinne des Wortes) heiße Anki Supercar "THERMO". Angetrieben wird dieses Anki Auto von einem Magma-Kern-Motor und auch die Bewaffnung dieses Boliden lässt es in der Arena heiß hergehen. Wenn dieses Anki Supercar seine Gegner nicht gerade mit dem integrierten Flammenwerfer flambiert, bringt er vielleicht seinen nicht minder unangenehmen "RADIANT BEAM" zum Einsatz. Dieser schießt glühend heißes Plasma in Richtung des Feindes und lässt ihn auf diese Weise förmlich dahinschmelzen. Weitere Details und Informationen zum Anki Overdrive Auto THERMO gibt es hier. Und hier gelangt man gleich weiter zur Produktseite >>>



1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Auto-GUARDIAN.jpg

 

Ein schnelles und gefährliches Anki Overdrive Fahrzeug ist der "GUARDIAN". Anders als der Name vermuten lässt, steht er nicht auf Harfenspiel. Er rast mit kreischenden Sirenen dem Ziel entgegen, denn beim "GUARDIAN" dreht sich alles um den Schall. Sein "SONIC BEAM" traktiert den Gegner mit ultra-hochfrequenter Strahlung und setzt ihnen so auf Dauer mächtig zu. Anders seine Umgebungs-Waffe "SONIC BLAST": Hier löst der "GUARDIAN" schockartig eine mächtige Schallwelle aus und durchdringt so jede Panzerung. Gegen diese Waffe ist keiner gefeit. Und sollte doch jemand entkommen: Spätestens die "SCRAMBLE MINE" hat das Potential den Gegner vollends zu vernichten. Weitere Infos rund um den Anki GUARDIAN findet man hier, während man hier direkt zur Produktseite gelangt >>>



1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Autos-Spektrix.jpg

 

Ein sehr spezielles Anki Overdrive Fahrzeug hört auf den schönen Namen "SPEKTRIX". Es verfügt über besondere Fähigkeiten und ist auch preislich etwas höher angesetzt. "SPEKTRIX" bestreitet seinen Unterhalt als Marodeur und attakiert seine Gegner durch "Unfug & Sabotage". So kann er beispielsweise seinen "SCRAMBLER" einsetzen und seinen Kontrahenten dadurch schlagartig die Kontrolle über ihre Supercars rauben. Außerdem verfügt dieses Anki Overdrive Auto über den "CHAOS PULSE", welcher den anderen Fahrzeugen im Bruchteil einer Sekunde sämtliche Energie entzieht. Es ist wohl nicht übertrieben zu behaupten: Das Anki Expansion Car "SPETRIX" ist eine Klasse für sich und ein äußerst unangenehmer Gegner noch dazu. Hier gibt es Infos über die anderen Anki Overdrive Autos und hier geht's zur SPECTRIX Produktseite >>>



1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Supertrucks-Freewheel.jpgDie neuste Erfindung aus dem Hause Anki sind in dieser Rubrik die gewaltigen Supertrucks. Bis jetzt existieren zwei solcher Chimären aus Renn- und Lastwagen. Zum einen der schnittige Supertruck FREEWHEEL und sein Kontrahent. Der bullige Anki Overdrive Supertruck X-52. Eine absolute Besonderheit bei den Supertrucks ist der damit einhergehende Spielmodus. Gelingt es einem Anki-Piloten im "TAKEOVER" Modus, die Verteidigung eines Supertrucks zu durchbrechen, so übernimmt er zeitweise die volle Kontrolle über das Fahrzeug. So lange, bis ein anderer Spieler seinerseits die Macht an sich reißt. Mehr Informationen zu Anki Overdrive Autos (und Supertrucks) gibt es hier. Und hier lassen sich die Supertrucks online (vor-)bestellen >>>

tn_dlm.AO-Anki-Overdrive-Supertrucks-X-52.jpg


Selbstverständlich wird diese Liste an Anki Overdrive Autos bei Bedarf ständig von uns ergänzt. Wegen dem hohen Maß an Innovation ist ziemlich sicher, dass Anki Overdrive keine Eintagsfliege ist. Von daher werden wir natürlich ausgesprochen gerne jedes neue Supercar begutachten, mit dem Anki uns beglückt.Jetzt aber erstmal weiter mit dem Anki Overdrive Zubehör >>>

 

Anki Overdrive Zubehör

dlm.AO-Anki-Overdrive-Starter-Kit-Sortiment.jpg

Ebenfalls ein wichtiges Element im Rennen um den Sieg ist das zahlreiche Anki Overdrive Zubehör. Mittlerweile sind verschiedene Erweiterungs-Kits erhältlich, welche Spielspaß und Action nochmals deutlich steigern. Das Anki Overdrive Zubehör hat verschiedenste Funktionen. Doch nur eins ist nahezu allen gemein: Sie bringen mehr Variablen ins Rennen und helfen somit, noch mehr Spannung in die Arena zu bringen. Nachfolgend ein kurzer Überblick in Sachen Anki Zubehör.



1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Strecken-Corner-Kit-kaufen.jpg

Absolut empfehlenswert ist an erster Stelle vermutlich das Anki Overdrive Corner Kit. Diese Erweiterung aus dem Hause Anki steiger die Zahl an möglichen Rennstrecken sofort um mehr als das Doppelte. Das Corner Kit enthält zwei Kurven, die aber in Kombination mit dem Starter Kit eine Menge Wirkung entfalten. Statt acht Arenen (wie mit dem Basis-Paket möglich) kann man plötzlich an die 20 verschiedene Rennstrecken ins Wohnzimmer zaubern. Unglaublich, was diese zwei einfachen Kurven bewirken können. Angesichts der vielen, neuen Möglichkeiten die sich aus dem Corner Kit ergeben, ist das Preis-/Leistungs-Verhältnis hier jedenfalls mehr als angemessen. Hier gibt's noch ein paar weitere Infos zum Corner Kit (erscheinen in Kürze). Und hier geht's dann weiter zum Produkt >>>



dlm.AO-Anki-Overdrive-Strecken-Collision-Kit.jpg

 

Eine andere sinnvolle Erweiterung hat Anki mit dem Collision Kit auf den Markt gebracht. Dieses Anki Overdrive Zubehör soll vor allem in puncto Action einen Zugewinn bieten und die Gefahr gefährlicher Kollisionen dramatisch erhöhen. Es handelt sich beim Anki Overdrive Collision Kit um eine gefährliche Kreuzung. Sie ist aus dem selben, robusten Material gefertigt, wie alle anderen Anki-Streckenteile. Mit dem Anki Collision Kit sind nicht nur Zusammenstöße vorprogrammiert. Auch das die Boliden so wesentlich häufiger die Strecke verlassen scheint mit dieser Anki Overdrive Erweiterung gewiss. Wer diese Problematik ganz allgemein beheben möchte, dem sei in jedem Falle das Anki Overdrive Rails Kit empfohlen. Sicher ist: Das Collision Kit aus dem Hause Anki erfüllt seinen Zweck. Einen deutlichen Zuwachs an Action und Variationen. Nähere Informationen zum Anki Overdrive Collision Kit gibt es hier, während es hier direkt zur Produktseite geht >>>



1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Strecken-Launch-Kit.jpg

 

Auch das Anki Overdrive Launch Kit soll für noch mehr Spannung, Abwechslung und Action in der Anki-Arena sorgen. Zum Launch Kit gehören neben der Absprungschanze auch eine Landezone, sowie die drei benötigten Stützbalken. Während alles andere an Anki Overdrive Zubehör von den Kunden fast durchgehend äußerst positiv bewertet wurde, scheiden sich beim Anki Launch Kit die Geister. Diese Erweiterung soll einen erheblichen Zuwachs an Action bringen und ist daher auch anspruchsvoll konzipiert. Manche Anki Supercars wie zum Beispiel "BIG BANG" haben an diesem Anki Overdrive Zubehör aber oft wenig Freude. Mit seinem hohen Gewicht wird zuweilen schon das Abscannen der Rennstrecke ein Abenteuer. Wer sich nicht vor dieser zusätzlichen Schwierigkeit scheut, der findet hier weitere Infos zum Anki Launch Kit. Und hier geht es dann direkt weiter zur Produktseite >>>



1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Strecken-Speed-Kit.jpg

Definitiv eine rundum gelungene Erweiterung für die Anki Overdrive Arena ist das Speed Kit. Diese beiden langen Geraden bestehen aus dem gleichen robusten und pflegeleichten Material wie alle anderen Streckenteile. Und wie auch etwa beim Corner Kit ist es unglaublich, was zwei einfache Teile für einen Unterschied machen können. Mit dem Speed Kit sind plötzlich Duelle mit Geschwindigkeiten möglich, die man bis dahin nur erahnen konnte. Baut man beide Elemente direkt hintereinander ein, so warten packende Kopf-an-Kopf-Rennen mit High Speed. Integriert man sie an verschiedenen Stellen in die Arena, bieten sich eine Reihe ganz neuer Grenzerfahrungen für die Anki-Piloten. Das Speed Kit wurde fast ausnahmslos von allen Kunden als Bereicherung empfunden und erhält äußerst positive Bewertungen. Hier gibt es weitere Infos zum Anki Overdrive Speed Kit. Und hier entlang geht's dann direkt zum Produkt >>>

 


Wer detaillierte Informationen zu diesen Erweiterungen, den Supercars, oder zu anderem Anki Overdrive Zubehör sucht, der wird in unseren Produkt-Rezensionen fündig. Hier gibt es mehr Informationen zu den Anki Overdrive Autos und Supertrucks. Wer sich sich einen Überblick bezüglich der Anki Overdrive Erweiterungs-Kits sucht, der ist in der Rubrik Anki Overdrive Strecken und Zubehör sicher goldrichtig >>>

1000_dlm.AO-Anki-Overdrive-Starter-Kit-Sortiment.jpg

 


 

IN KÜRZE: Weitere informative Produkt-Rezensionen und Artikel zu Produkten aus dem Anki-Versum sind bereits in der Pipeline. In nächster Zukunft werden wir uns auf anki-overdrive-test.com zum Beispiel näher mit dem Anki Rails Kit und der Anki Overdrive App beschäftigen. Stay tuned!




 

Wir sind stetig dabei unsere Übersicht an Anki Overdrive Zubehör zu erweitern. Bringt Anki neue Autos oder neue Erweiterungen auf den Markt, ist es uns eine Freude, diese hier vorzustellen. Unsere Redaktion hat sich schon mit vielen verschiedenen Themen und beschäftigt und zahlreiche Produkte getestet. Aber Anki Overdrive stellt hier auf jeden Fall eine krasse Ausnahme dar. Kein anderes Rennspiel ist so innovativ und zukunftsweisend wie Anki Overdrive sein und daher sind wir in diesem Fall froh, am Ball bleiben zu dürfen. Haben Sie Erfahrungen mit bestimmten Supercars, Erweiterungen, oder anderem Anki Zubehör? Dann schreiben Sie uns gerne an:

 

 

info@anki-overdrive-test.com


Anki Overdrive Starter Kit

€ 158,90


Gesamtbewertung

9,25/10

Spielspaß

10

Funktionalität

8

Design

9

Preis / Leistung

10

PROS


- 10 Teile
- 8 verschiedene Strecken
- 2 Anki Autos inklusive
- Für bis zu 4 Spieler
- App kostenlos
- Extremer Spielspaß
- Angemessener Preis
- Zufriedene Käufer

--- --- --- --- --- --- --- --- ---

CONS


- Keine bekannt

--- --- --- --- --- --- --- --- ---

Diese Website verwendet Cookies u.a. von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.
Infos   |   Na, gut.